Menschen, Geschichten, Bilder

 

Dorfjubiläum 750 Jahre

Dorfjubiläum 750 Jahre

Der Ort verlor kurz zuvor seine Selbständigkeit Ein denkwürdiges Fest fand in Dörlinbach vom 22. bis 25. August 1975 statt. Die Rede ist von der 750-Jahr-Feier von Dörlinbach. Der Ort war zu diesem Zeitpunkt allerdings nicht mehr selbstständig. Denn im Jahr zuvor...

mehr lesen
Internationale Volkswandertage

Internationale Volkswandertage

Volkssport mit vielen Facetten Ende Oktober 2020 sollten die 40. Internationalen Volkswandertage in Dörlinbach stattfinden, wozu der Radfahrverein „Schutterbund“ Dörlinbach seit Anfang der 1980er-Jahre jährlich im Herbst ins Schuttertal einlädt. Doch die Richtlinien...

mehr lesen
Maibaumstellen

Maibaumstellen

Erst im neuen Jahrtausend zum Brauch geworden Am 1. Mai-Tag war es noch im alten ausgehenden Jahrtausend Brauch, dass die Musikkapelle in der Frühe an verschiedenen Stellen im Ort mit Blasmusik den Beginn des Wonnemonats begrüßte. Überliefert ist auch, wer am 1. Mai...

mehr lesen
Protest beim Dörlinbacher Rathaus

Protest beim Dörlinbacher Rathaus

Aufmerksam machen für die Situation bei Familien mit Kindern Gründonnerstag 2021: Zahlreiche Kinderschuhe und einige Kuscheltiere säumen die Rathaustreppe in Dörlinbach und im Wind flattern kleine Plakate und Zettel. Was ist da los, fragen sich manche Leute. Auch die...

mehr lesen
Missionsbasar

Missionsbasar

40 Jahre Armenhilfe Der erste Adventssonntag war in Dörlinbach über vier Jahrzehnte hinweg auch Missionssonntag. Denn immer zum ersten Advent lud die Armenhilfe Argentinien zu einem Missionsbasar ein, der in der Region als einzigartig galt. Die Erfolgsgeschichte...

mehr lesen